Sabine Schlemmer

HattingenSchlemmer_2

Geboren 1956 in Wuppertal und dort aufgewachsen.
Lebt und arbeitete seit 1989 dreißig Jahre in Sprockhövel.

Künstlerische Förderung durch die Künstlerinnen Adelheid Horschik, Dorothee von Mutius und Eckart Wendler. Kunstpädagogisches und geografisches Studium und Examen in Münster.

Lebt in Hattingen.

  • Schwerpunkte: Druckgrafik, Fotografie, Malerei, Collage
  • Staatsexamen bei Prof. Kuno Gonschior, Berlin u. Bochum
  • Seit 1982 Ausstellungsbeteiligungen u. Einzelausstellungen.
  • Seit 1984 Mutter einer Tochter, seit 2014 Großmutter
  • Seit 1992 Lyrik in Korrespondenz mit Malerei,  Aquarell, Acryl, Mischtechnik.
  • Veröffentlichungen in Anthologien; Lesungen mit Musik
  • 2015 gemeinsam mit G. Bertels, K. Hater, M. Moog: Aufbruch, Begeisterung, Engagement – Die Anfänge der Themenzentrierten Interaktion in Deutschland
  • 2016 ‚Jahresringe’ – Bilder und Gedichte im Jahreslauf

Seit vielen Jahren auf dem Weg zu ganzheitlichem künstlerischem Ausdruck.Schlemmer_1

www.sabineschlemmer.de