↑ Zurück zu Künstler

Resi Schnieber

Hattingen

Keramik-Künstlerin

Vita

1978 Erste Erfahrungen mit dem Werkstoff Tonresi_3

Ausbildung im Drehen auf der Scheibe:

  • bei der Landesarbeitsgemeinschaft  „Bild und Form“ in Marl
  • bei derEuropäische Akademie für Bildende Kunst in Trier
  • bei Professor Dieter Krummbiegel in Karken, Deutschland
  • bei Joop Crompvoets in Swalmen, Niederlande

Verschiedene Lehrgänge in
Raku-Keramik, Papierofenbrand,
Rauchbrand und Salzbrand bei:

  • Georg Krüger in Bannstein, Frankreich
  • Marion Scheidtweiler in Brachelen, Deutschland
  • Jutta Winckler in Nipmerov auf Rügen, Deutschland

Lehrgang im Drehen von Porzellan bei
Fritz Rossmann, Höhr-Grenzhausen, Deutschland

Freie Mitarbeiterein der VHS Hattingen,
Keramik- und Schmuckkurse

Mitglied im Künstlerbund „MultiColor“, Hattingen

resi_4

 resi_1

 

 

 

 

 

 

 

 

resi_2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt: Resi Schnieber, Hombergsegge 108a, 45529 Hattingen